Pangasiusfilet

700 g
(22)

Art.-Nr. 3084

Mild im Geschmack

Naturfilets

Aus ASC-zertifizierter Fischzucht


11,99 €

700 g, 17,13 € je 1000g, ca. 4 Stück Hinweis zum Versand

in den Warenkorb

Vorbestellbar für den Zeitraum: 13.05.2024 bis 29.09.2024


Pangasius ist ein delikater Süßwasserfisch. Sein helles Fleisch und der ausgewogene Geschmack erlauben die vielfältigsten Zubereitungsarten. Die ganzen Filets ohne Haut lassen sich braten, dünsten oder auch für ein Fisch-Schaschlik aufspießen. Pangasius mag gern kräftige Gewürze oder Kräuter und ist auch bei Kindern als milder Fisch sehr beliebt. Die praktisch grätenfreien Filets sind zum Schutz glasiert.

Pangasiusfilet, 700 g

Als eismann-Kunde kannst Du Deine bereits gekauften Produkte bewerten und eine Rezension für andere Kunden schreiben.

Bewertung abgeben

5,0 von 5,0 Sternen (22)
Kundenrezensionen
Sortierung: Beste Neueste Älteste
K. Müll schrieb am 17.05.2024

Zarte Filets ‐ Zartes Fleisch, gut z.B. mit Senfsoße auf Nudeln angerichtet.

 
G. Wismüller schrieb am 22.02.2024

Pangasiusfilets ‐ Eines der wenigen Fischfilets, die nicht nach Fisch riechen (vor dem Braten mit Zitronensaft marinieren), sehr zart und guter Geschmack

 
A. Trobald schrieb am 05.02.2024

Sehr empfehlenswert ‐ Super Geschmack! Fällt beim braten nicht auseinander!

 
B. Reitinger schrieb am 25.01.2024

Eines unserer Lieblingsprodukte ‐ Wird immer wieder von uns gekauft. Der Fisch ist sehr lecker, ein wenig würzen, mehlieren und ab in die Pfanne. Dazu mach ich eine Senfsahnesoße mit Weißwin.

 
C. Jaacks schrieb am 25.01.2024

Leckerer Fisch ‐ Das Pangasiusfilet ist gebraten und gut gewürzt immer eine gut Entscheidung.

 

Bratpfanne

Die Pangasiusfilets aus der Verpackung nehmen und zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen, trocken tupfen und den Fisch leicht würzen. In einer Pfanne etwas Fett erhitzen, die Filets in die Pfanne geben und bei ca. 8 Minuten braten. Während der Zubereitung vorsichtig wenden.

Topf

Die Pangasiusfilets aus der Verpackung nehmen und zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen. In einem Topf ca. 200 ml Weißwein, Fischfond oder Zitronenwasser mit etwas Wurzelwerk erhitzen. Nun die Filets mit Küchenkrepp abtupfen, in den Topf legen und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten im geschlossenen Topf dünsten. Mit einem Pfannenwender oder einer Schaumkelle aus dem Topf heben, den Fond einreduzieren, mit Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zubereitungstipps von unseren Kunden

Hier kannst Du eigene Zubereitungstipps einsenden.


K. Henschel schrieb am 09.12.2023

Im Kühlschrank aufgetaut. In Stücken (Häppchen) geschnitten, trocken getupft und mit Pfeffer und Salz gewürzt. Danach paniert, wie Kibbelinge, in der Pfanne goldgelb braten. Eignet sich besonders, da das Pangasiusfilet immer verschiedene Dicken hat. So braten die "kleinen" Stücke etwas kürzer als die "dickeren".

G. Siebert schrieb am 19.07.2023

Zuerst nach Anleitung auftauen.
In der Pfanne mit Fischgewürz (ich bevorzuge Gefro) unter mehrfachen wenden, braten. Den Fisch nicht extra mehlen o.ä., sondern naturbelassen mit der Würzmischung braten, man erkennt leicht wann der richtige Garpunkt, wenn die Filets beim Wenden in der Mitte leicht einbrechen.

Zutaten

Pangasiusfilet

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g oder benutze den Nährwertrechner:
Der Inhalt einer Verpackung entspricht insgesamt 4 Portionen.
in g
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g pro Portion
(entspricht 175g)
%* pro Portion
Brennwert (kJ) 420 737 --
Brennwert (kcal) 99,6 174,9 8,7 %
Fett (g) 3,0 5,3 7,6 %
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0,5 0,9 4,5 %
Kohlenhydrate (g) 0,0 0,0 0,1 %
davon Zucker (g) 0,0 0,0 0,2 %
Ballaststoffe (g) 0,0 0,0 --
Eiweiß (g) 18,0 31,5 63 %
Salz (g) 0,1 0,2 3,8 %
Natrium (g) 0,052 0,091 --
Broteinheiten (BE) -- -- --
Eine Broteinheit entspricht (g) -- -- --
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen.

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.
Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Verkehrsbezeichnung

Pangasiusfilets, ohne Haut, praktisch grätenfrei, glasiert. Tiefgefroren.

Hinweis zur Aufbewahrung

Bei – 18°C mindestens haltbar bis Ende: siehe Verpackung. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Inverkehrbringer

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Seibelstraße 36
40822 Mettmann

Fanggebiet / Herkunft

Pangasius (Pangasius hypophthalmus) aus Aquakultur aus Vietnam. (ASC-C-00088 )

Das passt zu Pangasiusfilet

Einfach gleich mitbestellen...

11,99 € 700 g, 17,13 € je 1000g, ca. 4 Stück