Fischstäbchen

700 g
(19)

Art.-Nr. 34316

Das beliebteste Fischgericht bei Kindern

Mit zartem Alaska-Seelachsfilet (65 %).

Für Backofen, Pfanne oder Friteuse


9,99 €

700 g, 14,27 € je 1000g, ca. 23 Stück Hinweis zum Versand

in den Warenkorb

Vorbestellbar für den Zeitraum: 13.05.2024 bis 29.09.2024


Fischgenuss, auf den sich nicht nur die Kleinen freuen. Unsere Fischstäbchen werden aus zartem Alaska-Seelachsfilet geschnitten und mit einer knusprigen Panade für den milden Geschmack umhüllt. Bereits vorgebraten garen die tiefgefrorenen Happen in wenigen Minuten in Pfanne oder Backofen.

Fischstäbchen, 700 g

Als eismann-Kunde kannst Du Deine bereits gekauften Produkte bewerten und eine Rezension für andere Kunden schreiben.

Bewertung abgeben

4,9 von 5,0 Sternen (19)
Kundenrezensionen
Sortierung: Beste Neueste Älteste
C. Serby schrieb am 02.06.2024

Super ‐ Schmeckt nicht nur den Kindern, sondern auch den Erwachsenen.

 
D. Hermsdorf schrieb am 01.06.2024

Für uns die Nummer 1 ‐ Das sind die beste Fischstäbchen die wir bis jetzt gegessen haben. Wir machen sie in der Heißluftfritteuse (Airfryer) Top für uns. Die Fischstäbchen von Eismann sind jetzt immer im Eisfach.

 
B. Eder schrieb am 14.05.2024

Lecker ‐ Lecker, vor allem wenn es schnell gehen muss

 
M. Mahler schrieb am 06.03.2024

Sehr gute Fischstäbchen ‐ Schmecken sehr lecker und qualitativ hochwertig. Viel Fischfilet und dünne Panade - besser als das "Original".

 
H. Durst schrieb am 14.02.2024

Die besten ‐ Das sind die besten Fischstäbchen die es zu kaufen gibt. Relativ viel Fisch und eine dünne ,schmackhafte ,knusprige Panade. Der Fisch ist zart und hat einen hervorragenden Geschmack. Essen wir sehr gerne.

 

Bratpfanne

In einer Pfanne etwas Pflanzenfett erhitzen und die tiefgefrorenen Fischstäbchen mit etwas Platz in der Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten goldgelb braten. Während der Zubereitung mehrmals vorsichtig wenden.

Oberunterhitze

Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Die tiefgefrorenen Fischstäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 12 Minuten goldbraun backen. Nach Hälfte der Zubereitungszweit einmal wenden.

Umluft

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die tiefgefrorenen Fischstäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 12 Minuten goldbraun backen. Nach Hälfte der Zubereitungszweit einmal wenden.

Fritteuse

Die Fritteuse mit ausreichend Fett auf 175 °C vorheizen. Die gefrorenen Fischstäbchen portionsweise in die Fritteuse geben und ca. 5 Minuten goldbraun frittieren.

Air-Fryer

Die Heißluft-Friteuse auf 200° C vorheizen. Fischstäbchen aus der Verpackung nehmen und tiefgefroren in den Friteusenkorb legen. Ca. 10 Minuten frittieren. Die empfohlene Zubereitungszeit bezieht sich auf 5Stück.


Zubereitungstipps von unseren Kunden

Hier kannst Du eigene Zubereitungstipps einsenden.

Zutaten

Alaska-Seelachsfilet (65%) , Weizenmehl, Rapsöl, Wasser, Stärke, Speisesalz, Gewürze (Paprika, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Pastinake, Lauch, Liebstöckelwurzel, Bockshornklee), Hefe

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g oder benutze den Nährwertrechner:
Der Inhalt einer Verpackung entspricht insgesamt 23 Portionen.
in g
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g pro Portion
(entspricht 30g)
%* pro Portion
Brennwert (kJ) 793 239 --
Brennwert (kcal) 189,1 56,9 2,8 %
Fett (g) 8,3 2,5 3,6 %
davon gesättigte Fettsäuren (g) 1,0 0,3 1,5 %
Kohlenhydrate (g) 16,0 4,8 1,8 %
davon Zucker (g) 2,0 0,6 0,7 %
Ballaststoffe (g) 1,2 0,4 --
Eiweiß (g) 12,0 3,6 7,2 %
Salz (g) 0,9 0,3 4,3 %
Natrium (g) 0,340 0,102 --
Broteinheiten (BE) 1,3 0,4 --
Eine Broteinheit entspricht (g) 76,9 -- --
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen.

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.
Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutze bitte unser Kontaktformular.

Verkehrsbezeichnung

Alaska Seelachsfilet, praktisch grätenfrei, aus Blöcken geschnitten, paniert, vorgebraten. Tiefgefroren.

Hinweis zur Aufbewahrung

Bei – 18°C mindestens haltbar bis: siehe Verpackung. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Inverkehrbringer

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Seibelstraße 36
40822 Mettmann

Fanggebiet / Herkunft

Alaska-Seelachs (Theragra chalcogramma) gefangen im Nordwestpazifik (FAO 61) oder Nordostpazifik (FAO 67) mit pelagischen Schleppnetzen. Verwendete Herkunft siehe FAO Nummer im MHD-Feld. (MSC-C-50017)

Das passt zu Fischstäbchen

Einfach gleich mitbestellen...

9,99 € 700 g, 14,27 € je 1000g, ca. 23 Stück