Alaska-Seelachsfilet, 700 g

(6)

Art.-Nr. 3155

Ganze Filets, mild im Geschmack

Fangfrisch tiefgefroren

Ohne Haut und praktisch grätenfrei


10,99 €

700 g, 15,70 € je 1000g, ca. 7 Stück Hinweis zum Versand

in den Warenkorb

Vorbestellbar für den Zeitraum: 01.09.2022 bis 11.02.2023


Mild im Geschmack und vielseitig in der Zubereitung - die glasierten, praktisch grätenfreien Naturfilets lassen sich für unterschiedlichste Rezeptideen schnell und ganz nach Geschmack braten oder dünsten. Unser eismann Zubereitungstipp: Mit Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken und genießen.

Alaska-Seelachsfilet, 700 g

Als eismann-Kunde können Sie Ihre bereits gekauften Produkte bewerten und eine Rezension für andere Kunden schreiben.

Bewertung abgeben

4,0 von 5,0 Sternen (6)
Kundenrezensionen
Sortierung: Beste Neueste Älteste
Ein(e) Kunde/In schrieb am 03.04.2022

Grätenfrei und echt lecker ‐ Wir haben sie Natur gebraten oder paniert,beides sehr gelungen

 
M. Steinecke schrieb am 28.07.2022

Sehr zu empfehlen! ‐ Der Seelachs ist sehr lang. Ich habe eine eckige Bratpfanne, da passen sie sehr gut rein. Auftauen, salzen, säuern mit Zitrone, Öl in die Pfanne. Fisch rein legen, leicht anbraten, dann etwas flüssige Sahne und Tomatenketchup tüpfelweise um den Fisch rum verteilen. Das schmeckt einfach köstlich.

 
G. Schroeter schrieb am 27.02.2022

Schöne große Filets ‐ Annähernd grätenfrei. Ein Problem sind die dünnen Enden, die schnell durchgegart sind und schon zerfallen, während die dickeren Teile noch nicht gar sind. Werde sie beim nächsten Mal in Stücke schneiden müssen.

 
T. Prskawetz schrieb am 10.02.2022

An sich nicht schlecht ‐ ... aber die dünnen Enden der Filets sind ziemlich trocken, vielleicht probiere ich ihn beim nächsten Mal in einem Curry oder einer Suppe.

 
C. Kraul schrieb am 16.11.2021

‐ Die vorbereiteten Filets sind so gut wie grätenfrei. Preislich und mengenmäßig zufriedenstellend. Auch andere Fischsorten sind hier zu empfehlen und bestelle nur auf Vorbestellung.

 

Bratpfanne

Die Alaska- Seelachsfilets aus der Verpackung nehmen und zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen. In einer Pfanne etwas Pflanzencreme erhitzen, die Filets trocken tupfen, würzen und ggf. mehlieren. Bei mittlerer Hitze 6- 8 Minuten braten. Während der Zubereitung mit zwei Pfannenwendern vorsichtig wenden.

Topf

Die Alaska-Seelachsfilets aus der Verpackung nehmen und zugedeckt im Kühlschrank auftauen lassen. In einem Topf ca. 200 ml Weißwein, Fischfond oder Zitronenwasser mit etwas Wurzelwerk erhitzen. Nun die Filets mit Küchenkrepp abtupfen, in den Topf legen und bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten im geschlossenen Topf dünsten. Mit einem Pfannenwender oder einer Schaumkelle aus dem Topf heben, den Fond einreduzieren, mit Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zubereitungstipps von unseren Kunden

Hier können Sie eigene Zubereitungstipps einsenden.

Zutaten

Alaska-Seelachsfilet

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g oder benutzen sie den Nährwertrechner:
Der Inhalt einer Verpackung entspricht insgesamt 5 Portionen.
in g
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g pro Portion
(entspricht 140g)
%* pro Portion
Brennwert (kJ) 321 448 --
Brennwert (kcal) 75,8 105,7 5,3 %
Fett (g) 0,8 1,1 1,6 %
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0,1 0,1 0,5 %
Kohlenhydrate (g) 0,0 0,0 0,0 %
davon Zucker (g) 0,0 0,0 0,1 %
Ballaststoffe (g) 0,0 0,0 --
Eiweiß (g) 17,0 23,8 48 %
Salz (g) 0,2 0,3 5,7 %
Natrium (g) 0,096 0,134 --
Broteinheiten (BE) -- -- --
Eine Broteinheit entspricht (g) -- -- --
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen.

Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Wichtiger Hinweis:
Für Fragen zu Inhaltsstoffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Verkehrsbezeichnung

Alaska-Seelachsfilet, glasiert, tiefgefroren.

Hinweis zur Aufbewahrung

Bei – 18°C mindestens haltbar bis: siehe Verpackung. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Inverkehrbringer

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Seibelstraße 36
40822 Mettmann

Fanggebiet / Herkunft

Alaska-Seelachs (Theragra chalcogramma) gefangen mit Schleppnetzen im Nordwestpazifik (FAO 61) oder Nordostpazifik (FAO 67). Genaues Fanggebiet siehe Nummer hinter dem Haltbarkeitsdatum. (MSC-C-56636)

Das passt zu Alaska-Seelachsfilet

Einfach gleich mitbestellen...

10,99 € 700 g, 15,70 € je 1000g, ca. 7 Stück