Rosenkohl, 2000 g

(233)

Art.-Nr. 5213

Die herzhaftesten Röschen vom Kohl

Das Wintergemüse saisonunabhängig genießen

Vitamin-und Nährstoffreich


7,98 €

2000 g, 3,99 € je 1000g, Hinweis zum Versand

in den Warenkorb

Vorbestellbar für den Zeitraum: 23.04.2019 bis 29.02.2020


>> Dieses Wintergemüse ist wie Grünkohl ein Powergemüse aus der regionalen Küche: Zarte feste Röschen, gleichmäßig groß mit kurzem Stielansatz, ungewürzt und mit feinem nussigen Geschmack. Eine ideale Beilage zu Gemüse - und Kartoffelpläztchen, im Eintopf und zu vielen Fleischgerichten. Rosenkohl schmeckt auch vorzüglich in Nussbutter gebraten und mit einer Prise Muskat abgeschmeckt. <<

Rosenkohl, 2000 g

Als eismann-Kunde können Sie Ihre bereits gekauften Produkte bewerten und eine Rezension für andere Kunden schreiben.

Bewertung abgeben

4,1 von 5,0 Sternen (233)
Kundenrezensionen
H. Reinke schrieb am 27.09.2019

Auch hier Klasse - kein Schälen - kein Abfall. ‐ Wenn man rechnet - ich kaufe im Handel ein kleines Säckchen Rosenkohl - daheim schäle ich alles - für meinen Ehegatten muss ich auch noch ein wenig vom "Kern" abschneiden - viel Abfall - Eismann Rosenkohl nur kurz in Pfanne oder Topf - mit ein bisschen Öl oder mit Wasser prutzeln oder kochen. Wunderbarer Geschmack .

 
I. Petersohn schrieb am 14.05.2019

 
R. Dickes schrieb am 12.05.2019

Sonntagsgenuß ‐ Knackfrische Gemüse als optimale Begleitung zum Sonntagsbraten - Genuß pur!

 
H. Hauke schrieb am 22.03.2019

‐ Rosenkohl ist mein Lieblings-Gemüse.

 
U. Augustin schrieb am 21.11.2018

einfach köstlich ‐ Wirklich auf kleinster Flamme ziehen lassen, anfangs allenfalls etwas köcheln! Die Röschen bleiben ganz und sind bißfest aber zart!!

 

Topf

Für 300g: In einem Topf ca. 300 ml Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen. Den tiefgefrorenen Rosenkohl in das kochende Wasser geben und nochmals aufkochen. Danach ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe abgedeckt schonend garen.

Mikrowelle

Für 200g: 3 EL Wasser und den tiefgefrorenen Rosenkohl in einem mikrowellengeeigneten Geschirr abgedeckt ca. 3 Min. bei 600- 700 Watt garen. Dann umrühren, leicht salzen und nochmals ca. 2-3 Minuten abgedeckt bei 600- 700 Watt fertig garen.


Zubereitungstipps von unseren Kunden

Hier können Sie eigene Zubereitungstipps einsenden.


H. Hauke schrieb am 22.03.2019

Fetten Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf leicht ausbraten. Eine kleine Zwiebel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und goldgelb ausbacken. Den Rosenkohl dazugeben und ein klein wenig Wasser dazu. Mit Salz, weißen Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen und bei geringer Temperatur garen. Guten Appetit.

C. Hase schrieb am 11.03.2017

Normalerweise bereite ich Rosenkohl so zu: In Margarine anschwitzen mit etwas Brühe ablöschen, dünsten, mit Salz und Muskatnuss würzen. Durch das Dünsten wird er süßer. Geht aber auch mit dem Tiefgefrorenen. Wasser abgießen und dann dünsten.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g oder benutzen sie den Nährwertrechner:
Der Inhalt einer Verpackung entspricht insgesamt 6 Portionen.
in g
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g pro Portion
(entspricht 165g)
%* pro Portion
Brennwert (kJ) 162 268 --
Brennwert (kcal) 38,7 64,1 3,2 %
Fett (g) 0,3 0,5 0,7 %
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0,1 0,2 1,0 %
Kohlenhydrate (g) 3,5 5,8 2,2 %
davon Zucker (g) 2,6 4,3 4,8 %
Ballaststoffe (g) 4,6 7,6 --
Eiweiß (g) 3,2 5,3 11 %
Salz (g) 0,0 0,0 0,7 %
Natrium (g) 0,009 0,015 --
Broteinheiten (BE) 0,3 0,5 --
Eine Broteinheit entspricht (g) 333,3 -- --
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen.

Die hier gebotenen Informationen stellen wir für Sie mit großer Sorgfalt zusammen und aktualisieren sie laufend. Rezepturen und auch Produktionsprozesse können sich jedoch ändern. Somit ist es möglich, dass zeitweise Produkte unter derselben Bezeichnung sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sind. Es kann daher nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass die online zur Verfügung stehenden Informationen abweichend von denen auf der Produktverpackung eines angebotenen Produktes sind.

Maßgeblich sind deshalb immer die Angaben in der Zutatenliste auf der Verpackung.
Sollten Sie Zweifel oder Fragen haben, bitten wir Sie, sich unter Angabe der Bezeichnung des Produktes, der Mindesthaltbarkeitsdauer und der Loskennzeichnung an uns zu wenden.
Wichtiger Hinweis:
Unterschiede zwischen den Angaben im Internet und der Verpackung sind möglich. Maßgeblich sind immer die Angaben auf der Verpackung.
  Allergene Zutat Allergene Spur
Glutenhaltige Getreide Nein Nein
Krebstiere Nein Nein
(Hühner-) Eier Nein Nein
Fisch Nein Nein
Erdnuss Nein Nein
soja Nein Nein
Milch- und Milchprodukte (incl. Laktose) Nein Nein
Schalenfrüchte Nein Nein
Sellerie Nein Nein
Senf Nein Nein
Sesamsamen Nein Nein
Sulfit in Konz. > 10 mg (So2) / kg Nein Nein
Lupine Nein Nein
Weichtiere Nein Nein

Verkehrsbezeichnung

Rosenkohl. Tiefgefroren.

Hinweis zur Aufbewahrung

Bei – 18°C mindestens haltbar bis Ende: siehe Verpackung. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Zusatzhinweis

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Inverkehrbringer

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Seibelstraße 36
40822 Mettmann


Deftiger Rosenkohleintopf

Deftiger Rosenkohleintopf

Rosenkohl ist nicht umsonst ein klassisches Wintergemüse. Er braucht Frost, damit die Bitterstoffe entweichen. Rosenkohl enthält Vitamin A, B und C und viele Mineral- und Ballaststoffe, die beim Tiefkühlen wunderbar erhalten bleiben. Tiefkühl-Rosenkohl erspart Ihnen auch das mühsame und zeitraubende Abziehen der äußeren Blätter.

Zum Rezept

7,98 € 2000 g, 3,99 € je 1000g,